Drucken Teilen Sie diese Immobilie:

Objektdaten

Mehrfamilienhaus mit zusätzlichem Nachbargrundstück

Kennungi838914
ObjektartMehrfamilienhaus
Zimmer9
Wohnflächeca. 259,50 m²
Kaufpreis pro m²2.658,96 €
Jahresnettomiete19.719,00 €
Alt-/NeubauNeubau
Anzahl Balkone/Terrassen3
Baujahr1996
Einbaukücheja
Stellplatzanzahl3
Grundstücksflächeca. 1.572 m²
HeizungsartEtagenheizung
Befeuerung/EnergieträgerGas
Vermietetja
Anzahl Wohnschlafzimmer9
Anzahl Badezimmer3
Anzahl separater WCs3
StellplatztypGarage
Garagenanzahl2
Energieausweis liegt vorVorhanden
Lage14779 Kloster Lehnin
Kaufpreis720.000,00 €
Provision für Käufer 1)Keine zusätzliche Maklerprovision

Objektbeschreibung

Das hier angebotene Mehrfamilienhaus mit 3 Einheiten befindet sich in Waldrandlage eines um etwa 1997 errichteten Wohngebietes in Göhlsdorf. Das Haus wurde in massiver Bauweise als Doppelhaushälfte auf einem eigenen Flurstück mit 404 m² errichtet. Es schließt sich ein kleiner Garten an mit 48 m². Dieses Objekt wird für 690 T€ angeboten.
Zusätzlich werden noch 1.120 m² Gartenland für 30 T€ angeboten, an der Zeistritz 18 + 19. Diese Flächen waren ursprünglich für die Bebauung mit vergleichbaren Doppelhäusern geplant, jedoch wurde dieses Vorhaben nicht realisiert, auch der geplante Kreisel wurde nicht gebaut. Da sich die Straße als Zufahrt für das Mehrfamilienhaus auf dieses Grundstück befindet, werden diese Flurstücke gemeinsam für 720 T€ angeboten.
Für die drei Wohnungen des Hauses liegen 3 Wohnungsgrundbücher Blatt 1287, 1288, 1289 vor, somit könnten die Wohnungen als Eigentumswohnungen verkauft werden.

Ausstattung


Souterrain-Wohnung, ca. 54,5 qm.
Die sehr helle Wohnung verfügt über ein Wohnzimmer mit ca. 22 qm, über eine separate Küche, ein Schlafzimmer mit ca. 12 qm, ein Bad mit Badewanne und WC sowie über einen zentralen Flur mit Einbauschrank.
Die ca. 27qm große Terrasse mit einem kleinen Mietergarten verläuft über die gesamte Rückfront des Objektes und kann vom Wohnzimmer, von der Küche und vom Schlafzimmer betreten werden.
Alle Fenster bzw. Terrassentüren sind jeweils mit Rollläden versehen.
Bei Bedarf kann ein kleines Gartenhaus im Aussenbereich genutzt werden.
Wohnung Erdgeschoss:
Die Erdgeschosswohnung verfügt über einen sehr gut konzeptionierten Grundriss mit einer Wohnfläche von rund 87qm. Die ruhige Lage am Waldrand und sowie die Nutzung des Mietergartens zur ausschließlichen Nutzung finden hohen Anklang bei den Mietern. Ein kleines Gartenhaus im Garten dient auch zum Verräumen der Gartenutensilien.
Maisonette-Wohnung 1. OG/Dachgeschoss:
Diese Wohnung verfügt insgesamt über eine vermietbare Wohnfläche von rund 118qm und verteilt sich auf das 1. OG und auf das ausgebaute Dachgeschoss.
Im 1. OG befinden sich ein großes Wohn-Esszimmer, ein separater Küchenraum mit Einbauküche, ein Schlafzimmer, ein Bad mit Badewanne, WC und Dusche, ein Gäste-WC, ein kleiner Technikraum sowie der zentrale Flur mit Innentreppe zum Dachgeschoß. Dort befinden sich zwei große, multifunktionale Zimmer sowie ein separater Raum mit Dusche und Waschbecken. Der Balkon, an der Stirnseite des Objektes und zum Waldrand ausgerichtet, wird betreten über das Wohnzimmer.
Jede der drei Wohnungen verfügt über mindestens einen Aussenstellplatz, die beiden Garagen stehen den Mietern gegen Entgelt zur Verfügung.

Lage

Göhlsdorf ist ein Ortsteil der Gemeinde Kloster Lehnin im Landkreis Potsdam- Mittelmark und hat 1048 Einwohner (Stand 2012).
Etwa 2,5 Kilometer südöstlich von Göhlsdorf liegt das Autobahndreieck Werder der Verbindung zwischen den Autobahnen A 10 und A 2. Die ärztliche Versorgung ist durch eine Hausarztpraxis gewährleistet.
Im ca. 6 km entfernten Kloster Lehnin findet man vielzählige Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Hotels, Schulen, Kitas, Ärzte und umfassende medizinische Versorgung.
Mit der Buslinie 580, die von Potsdam über Kloster Lehnin bis nach Bad Belzig führt und der Buslinie 567 Lehnin-Damdorf-Plötzin erreicht man Göhlsdorf mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.
Die Dorfkirche Göhlsdorf ist Bestandteil der Denkmalliste des Landes Brandenburg, sie erhebt sich seit 1856 auf einem kleinen Hügel und wurde aus Feld- und Backsteinen im neuromanischen Stil erbaut.

Erschließung

Die Straße an der Zeistritz ist eine öffentliche Straße und ist mit allen Medien unterirdisch versehen.
Oberirdisch ist die Straße gepflastert.

Bebaubarkeit

Das ebenfalls angebotene Gartenland war mal für die Bebauung mit Mehrfamilienhäusern geplant, diese Bebauung wurde nicht realisiert. Die Möglichkeit der späteren Bebauung sollte mit dem Bauamt geklärt werden.
Momentan werden diese Flächen als PKW Stellplatz genutzt.

Energieangaben

C


Energieausweistyp *Verbrauchsausweis
Energiekennwert87 kWh/(a⋅m²)
EnergieeffizienzklasseC
Ausweis gültig bis14.01.2029
Baujahr1996
Befeuerung/EnergieträgerGas


* Der oben genannte Energiekennwert spiegelt den Energieverbrauch in Kilowattstunden pro Jahr und Quadratmeter (kWh/(a⋅m²)) des Objektes wieder. Weitere Informationen finden Sie hier unter de.wikipedia.org/wiki/Energieverbrauchskennwert.

Impressionen



JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Weitere Immobilienangebote

  Mehrfamilienhaus (Invest.)
  01734 Rabenau
  Kaufpreis 440.000,00 €
  Mehrfamilienhaus
  16 Zimmer - ca. 356 m²
  01734 Rabenau
  Kaufpreis 440.000,00 €

  Wohnungen
  2 Zimmer - ca. 63 m²
  01768 Glashütte
  Miete zzgl. NK 340,00 €
  Wohnungen
  3 Zimmer - ca. 81 m²
  01768 Glashütte
  Miete zzgl. NK 405,00 €

  Wohnungen
  3 Zimmer - ca. 66,10 m²
  01734 Rabenau
  Miete zzgl. NK 365,00 €
  Wohnungen
  1 Zimmer - ca. 29,50 m²
  01744 Dippoldiswalde
  Miete zzgl. NK 200,00 €

  Eigentumswohnung (Invest.)
  01558 Großenhain
  Kaufpreis 99.900,00 €
  Villa
  12 Zimmer - ca. 737 m²
  03190 Pilar de la Horadada
  Kaufpreis 800.000,00 €



Provisionshinweis: keine Provision für die Käufer bei Stei & Co.
TOP